Generalversammlung des Karnevalvereins „Eintracht“ von 1832 e.V. mit Wahlen des Vorstandes

Kategorien: Eintracht Delbrück

Zum Abschluss der 186. Session ruft der Karnevalverein „Eintracht“ alle seine Mitglieder zur Generalversammlung auf. Sie findet statt am Freitag, 19. Oktober ab 19.31 Uhr in der Stadthalle Delbrück. Neben den Berichten der Kassierer und Schriftführer des Vereins, werden die Höhepunkte der vergangenen Session in der Versammlung nachbereitet. Als wichtigster Punkt steht die Neuwahl des Vorstandes an. So wird nach 24 Jahren der amtierende erste Vorsitzende Wigbert Rath für das Amt nicht wieder kandidieren. Die anwesenden Mitglieder sind aufgerufen einen neuen ersten Vorsitzenden und die weiteren Vorstandsmitglieder zu wählen. Ebenfalls auf der Tagesordnung stehen die Ehrungen für 22jährige, 44jährige, 55jährige und 66jährige Mitgliedschaft im Verein.

Vorsitzender Wigbert Rath und Sitzungspräsident Peter Hartmann freuen sich, wenn sie möglichst viele Mitglieder des Vereins am Freitag begrüßen können. Mit dabei sind selbstverständlich die höchsten Repräsentanten des Vereins: Prinz Karneval Markus I (Berhorn) und das Kranzkönigspaar Uwe Scholz und Christiane Werning. Musikalisch begleitet wird die Versammlung von der Stadtkapelle Delbrück unter der Leitung von Gregor Hüllmann.

Auch Nicht-Mitglieder des Vereins sind herzlich willkommen. Sie können sich auf der Versammlung über den Verein informieren und sicher einen positiven Eindruck von den “Eintrachtlern” gewinnen. Vielleicht können sie so noch während der Versammlung als neue Mitglieder des Vereins begrüßt werden.
Nach dem offiziellen Teil der Versammlung besteht die Möglichkeit die vergangene Session Revue passieren zu lassen und sich auf die bevorstehende 187. Session (am 04. März 2019 ist Rosenmontag) einzustimmen.

Autor:Alex Fecke